Jobbörse

Aufgabe: Offene Kirche
Gruppe: Offene Kirche
Detaillierte Beschreibung der Aufgabe:
Es werden Menschen gesucht, die bereit sind, stundenweise die Kirche für andere zu öffnen und in der Zeit vor Ort zu sein.
Zeitaufwand:
Der Zeitaufwand erfolgt nach Absprache.
Kontakt: Annette Brinkmann: 02334 / 44 45 10

Aufgabe: Planung und Durchführung der Sternsingeraktion
Gruppe: Sternsingerteam
Detaillierte Beschreibung der Aufgabe:
In Vorfeld der Sternsingeraktion im Januar werden Sterne gebaut, Gewänder genäht oder gepflegt und Besuchstermine koordiniert. Vor allem aber müssen Kinder gesucht und motiviert werden, die sich an der Sternsingeraktion beteiligen wollen.
Zeitaufwand:
Je nach Engagement ist der Zeitaufwand unterschiedlich.
Kontakt: Catherine Bings: 02334 / 4 19 29

Aufgabe: Katechetin oder Katechet in der Erstkommunionvorbereitung
Gruppe: Erstkommunionkinder
Detaillierte Beschreibung der Aufgabe:
Kommunionkatecheten bereiten die Kinder in kleinen Gruppen auf die Erstkommunion vor. Dies geschieht in der Regel in Teams von zwei bis drei Personen. Für alle Aufgaben werden Sie geschult, angeleitet und von einem Seelsorger unterstützt. Neben der inhaltlichen Arbeit werden auch immer helfende Hände für praktische Aufgaben gesucht.
Zeitaufwand:
Zwischen Herbst und Frühjahr finden etwa sechs Katechetentreffen zur Vorbereitung statt. Dazu kommt die Zeit für die Gruppenarbeit mit den Kindern.
Kontakt: Catherine Bings: 02334 / 4 19 29

Aufgabe: Besuche bei alten und kranken Menschen
Gruppe: Besuchsdienst
Detaillierte Beschreibung der Aufgabe:
Viele Menschen sind einsam, krank oder können ihre Wohnung nicht mehr verlassen. Für sie ist es besonders wichtig, durch Besuche den Kontakt zur Außenwelt zu halten. Sie können so ein Kontakt sein.
Detaillierter Zeitaufwand:
Je nach Interesse und Möglichkeiten.
Kontakt: Annette Brinkmann: 02334 / 44 45 10

Aufgabe: Arbeit mit Senioren
Gruppe: Seniorengruppen
Detaillierte Beschreibung der Aufgabe:
Die Senioren in unseren Gemeinden treffen sich zum Kaffeetrinken, zu Gesprächen, Vorträgen, Spiel und Spaß. Auch ein Literaturkreis für Senioren existiert. Gemeinsame Ausflüge runden das Angebot ab. Bei den Aktivitäten werden immer wieder helfende Hände gesucht zum Kaffeekochen, Tische decken und abräumen. Auch Fahrdienste für Senioren, die alleine nicht kommen können, sind erwünscht.
Detaillierter Zeitaufwand:
Etwa 2 bis 8 Stunden im Monat, je nach Art des Engagements.
Kontakt: Annette Brinkmann: 02334 44 45 10